Aufbau einer Webseite




Jetzt, wo Sie Ihre erste Web-Seite erstellt haben und haben einige der Grundlagen nach unten, können wir auf den Aufbau einer Website bewegen.

Einführung: Was ist eine Website?
Eine Website ist nur ein Haufen von Web-Seiten miteinander verbunden sind durch Links etwas genannt. In HTML gibt es einen speziellen Tag genannt (Sie ahnen es!) Die 'Verbindung' Tag, und es sieht aus, wie dies in seiner einfachsten Form:

  <a href = "..."> </a>

Und hier ist ein Beispiel für die Link-Tag mit einem Ziel ausgefüllt:

  <a href = "http://akan.at"> Zum akan.at </a>

Es ist sicher zu sagen, dass wir alle Links verwendet haben, beim Surfen im Web. Jedes Mal, wenn Sie auf einen Link klicken, der auf eine andere Seite nimmt, verwenden Sie einen Link-Tag. Der Link-Tag ist der wichtigste Tag in HTML; es macht das Internet miteinander verbunden!
Im obigen Beispiel sehen wir, dass der Link-Tag auf der Website verweist akan.at und dem Text, der auf der Webseite angezeigt wird, lautet: "Zum akan.co '. Also, wenn Sie einen Link zu erstellen wollte, dass jemand zu www.yahoo.com nahm zum Beispiel würden Sie die akan.at mit www.yahoo.com, Yahoo-Adresse ersetzen.
Wie alle anderen Tags, haben Link-Tags einen Starttag (<a href=" http://akan.at ">) und ein End-Tag (</a>). Links-Tags sind ein wenig komplexer als die anderen Tags wir bisher gesehen haben, aber ich denke, dass man damit umgehen kann!
Einige von euch haben vielleicht bemerkt, dass es einige Text im Link-Tag ist, die vor der Website-Adresse kommt; der Text über die ich spreche, ist dies:

  http: // 

Dieser Text wird dem Browser mitgeteilt, dass der Link auf eine Webseite verweist. Manchmal kann Links zu anderen Dinge neben Webseiten verweisen; Dinge wie Filme, PDF-Dateien und so weiter.

Absolute vs. Relative URL
So verknüpfen Seiten in Ihrer Website von einer Seite zur nächsten haben Sie die Wahl einer von zwei Arten von Adressen zu verwenden: absolute Adressen (komplett) und relative Adressen (teilweise).
Bevor ich gehe, ist URL ein Weg, der Nerd von "Adresse" zu sagen.
Eine absolute URL ist die vollständige Adresse einer Seite, die von einer anderen Stelle im Internet zu finden sind. Also lassen Sie uns sagen, Sie haben eine Seite namens contact.html auf der Wurzel Ihrer Website, die Domain-Namen ist www.myStore.com. In diesem Fall würde die absolute URL der contact.html Seite sein:

  'Http://www.myStore.com/contact.html' 

Ok, jetzt weiß ich, dass ich ein paar Leute verloren, weil ich ein Wort, das ich nicht erklären habe: 'root'.
Wenn Geeks über die Wurzel einer Website sprechen, sie über die Basis der Website einnehmen, das Ausgangsniveau.
Die Dateien (Seiten, Bilder, etc.), die Ihre Website bilden, sind in Ordnern organisiert wie alle anderen Dateien, die Sie auf Ihrem Computer zu Hause speichern. Ihr Gastgeber wird Ihnen ein Raum / Verzeichnis auf dem Server für Sie alle Dateien des Ihre Website zu platzieren.
Dieser Raum / Ordner zugewiesen wird die "Wurzel" Ihrer Website sein. Das bedeutet, dass, so weit das Internet betrifft, so etwas (HTML-Dateien, Bilder, andere Ordner, etc.) in diesem Ordner durch Ihren Domain-Namen und dem Namen des Elements direkt zugänglich ist. Huh! Auch ich bin ein wenig verwirrt! Vielleicht ein wenig Beispiel soll dies besser zu erklären:
Lassen Sie uns sagen, dass auf der Root-Ebene Ihrer Website, können Sie diese HTML-Dateien hatte:
index.html und contact.html
Und in einem Ordner "Produkte" genannt wird, platziert Sie ganze Reihe von anderen Seiten mit einem genannten "bookcases.html '. Sie haben beschlossen, alle "Produkt" HTML-Seiten in einem "Produkte" Ordner zu setzen, die Website mehr organisiert zu halten - eine intelligente, was zu tun ist! 








Name:
Email:
Nachricht:
 
xhtml
akan google plus
akan facebook
akan twitter
akan instagram
css